Springe zum Inhalt

[FAQ] Ihr fragt – Wir antworten – Teil 2

Nach dem ersten „Ihr fragt – Wir antworten“ haben wir noch mehr für euch. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir nicht all eure Fragen beantworten können, da wir uns noch sehr früh im Entwicklungsprozess befinden und später noch weitere Inhalte enthüllen möchten. Einiges davon möchten wir detailiert in dafür vorgesehenen Blog-Posts veröffentlichen. Aber genug der langen Rede, machen wir mit den Fragen weiter.

F: Plant ihr Beta-Tests und wenn ja, wann?

Wir wissen, dass jeder wild darauf ist, das neue „Die Siedler“ zu spielen. Wir werden Beta-Tests und Core-Playtests haben, um verschiedene Features im Spiel zu testen. Da wir aber noch an der Alpha-Version arbeiten, haben wir noch kein Datum für anstehende Tests. Schaut auf der „The Settlers Alliance“-Website vorbei, um auf dem Laufenden zu bleiben.

F: Häuser haben eine andere Funktion als in den vorherigen „Die Siedler“-Titeln. Was hat sich geändert?

Die normalen Häuser bilden nun den Kern der Nahrungsversorgungskette. Die Einwohner ziehen los und kaufen Zutaten für Nahrung auf den Marktplätzen oder bei Produktionsstätten, kehren nach Hause zurück, bereiten die Mahlzeit zu und liefern sie dann an die hungrigen Arbeiter da draußen. (Alle Arbeiter müssen nun essen, nicht nur die Minenarbeiter.) Es gibt noch mehr liebevolle Details, wie unterschiedliche Häuserarten mit fortgeschritteneren Einwohnern und unterschiedlichen Rezepten. Natürlich wählt der Spieler immer noch alle Orte für Häuser, Märkte und so weiter aus. Da die Entfernung zwischen diesen Gebäuden wichtig ist, hat dies einen großen Einfluss auf die Gestaltung der Stadt.

F: Werdet ihr einen Spielmodus für geduldige Spieler anbieten, der es ermöglicht stundenlang auf riesigen Karten zu spielen? Oder einen Sandbox-Mouds, bei dem man nicht gewinnen muss?

Ja, wir werden sehr flexible Optionen bieten, wie man das neue „Die Siedler“ spielen kann. Wir werden jetzt noch keine Details zu Karten und Spielmodi verraten, aber ich kann sagen, dass es eine große Zahl unterschiedlicher Kartenarten und -größen geben wird. Wenn ich auf unserer aktuellen mittelgroßen Testkarte spiele, spiele ich aus Spaß noch manchmal weiter, nachdem ich die gegnerischen Truppen besiegt habe. Wenn ich alles abbauen, ernten und mit mehreren tausend Siedlern bevölkern will, dann bin ich mehr als über sieben Stunden damit beschäftigt.

F: Gibt es Helden mit ihrem eigenen Charakter, wie in Die Siedler 5 und 6?

Es gibt keinen Rollenspiel-Helden-Action-Modus, falls jemand Angst davor hat … Wir haben unterschiedliche wichtige Charaktere wie Generäle (Militärführer), Arenakämpfer und vieles mehr, was wichtig für die unterschiedlichen Siegmethoden ist. Beispielsweise werden Generäle Armeen führen und eine besondere Fähigkeit besitzen, die der Spieler im Kampf aktivieren kann. Während des Spiels wird der Spieler auf neue, unterschiedliche und vermutlich bessere Charaktere stoßen, die er begleiten kann.

F: Gibt es ein Technologie-/Forschungssystem wie zum Beispiel in Die Siedler 5 oder 7?

Nein, das wird anders. Der Spieler kann seine Ansiedlung auf der Karte vom Außenposten zur Siedlung, zum Dorf und zur Stadt wachsen lassen. Als Außenposten bestehen die Gebäude hauptsächlich aus roh behauenen Baumstämmen, aber alle unterschiedlichen Bereiche, wie Nahrung, Baumaterial, Rekrutierung, Arbeiterausbildung und so weiter existieren bereits. Holzbretter aus den Sägewerken sind erforderlich, um neue Gebäude zu errichten oder um alte aufzuwerten und weiter fortgeschrittene Materialien sind für die Gebäude des Dorfes oder der Stadt erforderlich. Natürlich muss der Spieler nicht auf jeder Karte alles auf den höchsten Status ausbauen. Er hat die Wahl seine Strategie festzulegen, abhängig davon, welchen Herausforderungen er sich stellen muss.

F: Kann man in Mehrspieler-Partien speichern?

Ja, natürlich.

F: Wird das Spiel auch auf Steam veröffentlicht?

Ja, das neue Siedler wird auf allen gebräuchlichen digitalen Plattformen erhältlich sein, inklusive Steam und Uplay.

Dies war die zweite FAQ-Runde und in Zukunft werden noch weitere folgen. Vielen Dank, Volker, für die Beantwortung all dieser Fragen. Wir bereiten schon die zukünftigen Blog-Posts vor. Nun wird es Zeit ins Spiel zu hüpfen und sich die Spielmechanik von „Die Siedler“ einmal näher anzusehen.

Wie immer, falls ihr Fragen, Rückmeldungen, Vorschläge oder einfach nur eure liebsten Sieder-Momente teilen möchtet, dann nutzt den Kommentarbereich hierunter. Wir können es kaum erwarten, sie zu lesen und mit unserem Team und den anderen Community-Mitgliedern zu teilen.

40 Kommentare

  1. Reckless

    Hallu,

    wie wird das mit den Armeen sein, eher wie in Siedler 4 oder in Siedler 5 & 6?

    Ich hoffe doch eher wie in Siedler 4.

    Liebe Grüße

  2. azureax

    Wird der Alpha-Test/Beta-Test groß angekündigt mit einem Downloadlink und uns wird früh genug Bescheid gesagt oder passiert das eher heimlich in einem Artikel?

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  3. ascore5000

    Gerade zum Multiplayer-Modus habe ich eine Anregung.

    Was ich mir schon ganz lange wünsche, ist die Option, mit mehreren Personen/Rechnern den gleichen Spieler spielen zu können. Sodass man besser im Team zusammenspielen und sich gut abstimmen kann. Z.B. ein 2 vs. 2-er Spiel zu viert, aber mit nur 2 Sieldungen.

    Ich kann mir vorstellen, dass es schwierig sein wird, dies technisch umzusetzen.
    Dann könnte man aber die Möglichkeit der Zusammenarbeit zwischen 2 Siedlungen vielleicht intensivieren.

    Ich freue mich riesig auf die kommenden Siedler!

    ascore5000

  4. Khaos-Prinz

    Hat dieses Die Siedler keinen Namen und keine Zahl? Es ist sehr schwer dazu Infos zu googeln… „Die Siedler“ trifft einfach auf alle anderen Teile auch zu 😉

    Mein Vorschlag: Wenn es ein Blend aus III und VII ist, dann wäre das ja X ;D

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  5. The_Crow_

    Der Holzfäller sollte die Bäume ganz klar selbst forsten. Warum? – Ganz einfach, weil man somit bestimmte Bereiche auf der Karte wo man gerne Gebäude bauen würde von Bäumen freimachen kann und später Bäume an nur einer bestimmten freiwählbaren Stelle pflanzen kann.

    Es sollte auch die Option geben, dass der Holzfäller a) nur Bäume fällen soll und b) Bäume fällen und pflanzen (wie beim Knights and Merchants Remake).

    Die automatische „Baumwachsfunktion“ finde ich nicht so toll, da man wertvollen Bereich auf der Karte verliert wo man besser etwas bauen könnte. Und da wir keinen Forster bekommen, wäre der Holzfäller für beide Berufe in einem gut gedacht.

  6. DerDa81

    Hallo,
    ich freu mich ja wirklich riesig und kann es kaum erwarten, bis wenigstens mal die Beta spielbar ist. Die FAQ-Runden finde ich total genial. Und ich höre auch raus, dass ihr auf genau dem richtigen Weg seid.

    Eine Frage hätte ich zu den Karten: Wird es Zufallskarten geben / Wird man selbst Karten erstellen können?

    Ihr schreibt, bei einer Mittelgroßen Karte 7h Spielzeit… Das erscheint mir jetzt nicht sooooo wahnsinnig lange. Wird auf einer großen Karte die Spielzeit deutlich erhöht sein?

    Grüße
    DerDa81

  7. Pennywise

    Hallo Ihr lieben Siedler,

    als erstes möchte ich mal loswerden, das ich mich wie ein kleines Kind auf das neue Siedler freue! 🙂

    Aber eins würde mich brennend interessieren.
    und zwar:

    Man hört immer wieder von den verschiedenen Siegbedingungen.
    ich finde die Idee zwar echt gut das es auch andere Möglichkeiten gibt um das Spiel zu gewinnen, aber werden diese Siegbedingungen in den Voreinstellungen auch frei wählbar sein?

    Ich Fand Die Siegbed. in Siedler 7 eine gute Idee, aber ich fand trotzdem ein paar davon doof und hätte die gern von vornherein gleich ausgestellt. 😀

    das wärs dann erstmal von mir,

    mit freundlich Grüßen

    Pennywise

  8. Siedler

    Wie wird die Ressource Wasser bereitgestellt? Mittels eines Wasserwerks, welches an einem Fluss Wasser schöpft oder kann Salzwasser aus dem Meer aufbereitet werden?

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  9. Elvis-sama

    Hallo liebes Siedler-Team,

    schönes und interessantes FAQ wieder. Ich bin gespannt auf den nächsten Teil!

    Sind bereits Add-Ons oder DLC’s geplant? Falls ja ist das in Ordnung, aber deswegen sollte das Hauptspiel nicht abspecken wie bei berühmten Beispielen der Spielewelt. 🙂

    Wird man die Möglichkeit haben, seine „wichtigeren“ Siedler zu benennen oder seine Siedlung zu benennen? Es ist wirklich keine große Sache und nicht unbedingt nötig, aber kann ja sein. 😀

    Wird dieses FAQ jede Woche am Donnerstag weitergeführt oder ist es eher zufällig, sodass man nicht jede Woche was erwarten muss?

    Diese Woche weniger Fragen, aber dafür mehr Sehnsucht auf bald mehr FAQ’s. :3

    P.S. Nehmt es euch nicht zu Herzen, wenn manch einer in den Kommentaren böse Kritik zu euren bisher veröffentlichten Entscheidungen macht. Man kann es nicht jedem rechtmachen. 🙂 Ich finde ihr macht das bisher toll und es ist noch alles drin!

    Euer Elvis

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  10. krandi

    Diesmal war kaum was neues dabei. Bin gespannt auf das nächste FAQ.

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  11. Annothek

    Okay, ich sags mal auf gut deutsch, wir sind ja unter uns 🙂

    Ja Scheiß die Wand an, die Antworten machen sowas von Lust auf mehr……..

  12. DerSpendertv

    Danke für den sehr zeitnahen 2. Teil, es macht einfach Spaß immer wieder etwas neues zu lesen und die Kommentare durch zu blättern. Gigantisch finde ich die Möglichkeit im Multiplayer zu speichern. Es ist ja nicht immer so das man zeit hat ein komplettes Spiel zu machen. Weiter so, freu mich schon auf Teil 3 😉

  13. DKvF

    Sehr schön sage ich nur.. bis jetzt hört sich das alles ganz ganz toll an.

    Ja das mit den Verschiedenen Jahreszeiten wäre auch super wie oben erwähnt. Das war immer so toll auf einer Schneekarte zu spielen. Wie oben schon geschrieben von IppoSenshu ist ein „Jahreswechsel“ auch immer eine tolle Sache.

    Oh man ich freue mich so sehr.. und danke an das BB Team und Ubi das ihr es doch noch mal möglich gemacht habt das ein neues Siedler raus kommt 🙂

  14. sunny-u7

    Wurde schon irgendwo etwas zu meiner Frage mit den Geologen gesagt? Wird es da welche geben?
    Und wie sieht es mit sonstigen Spezialisten aus?

  15. Ca3sarius

    Einfach Ja/Nein Frage für die Umschiffung der Kartenfragen bisher:

    Wird es Zufallskarten geben? 😛

  16. Ca3sarius

    Was sind die Auswirkungen von fehlender Nahrung? Sterben die Bewohner dann wie z.b. in Banished oder Knights and Merchants (da das Militär) oder sind die nur super unproduktiv?

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  17. IppoSenshu

    Ich freue mich schon auf neues „Futter“ und hoffe, wir sehen bald mehr! Finde diesen Siedler Teil richtig interessant und kann es kaum abwarten.

    Sorry, falls meine Fragen schon gestellt/beantwortet wurden, dann habe ich es übersehen:
    wird es einen Tag-/Nacht-Zyklus geben? Plant ihr Jahreszeiten?

    Bitte, macht auch wieder ein Lösungsbuch zum Spiel! 🙂

  18. haep

    Wieder ein toller Blogeintrag, vor allem da man sehr offen und ehrlich mit den bisherigen Spielen (und auch Fehlern).

    Gegen Charaktere im Spiel habe ich grundsätzlich gar nichts, solange es nicht so ausartet wie in Champions of Anteria. Gerade die Art wie sie in Siedler 6 eingebaut waren, mit einem besoneren Effekt pro Held hatte mir gut gefallen.

  19. Feichti

    Scheint ein wirklich gutes Siedler zu werden 😀

    Aber habe auch gleich wieder eine Frage.
    Wenn die Wohnhäuser für die Nahrung zuständig sind, wie bekommt man dann neue Siedler die als Träger, Baumeister usw. arbeiten?

    7 Stunden?
    Da muss noch mehr gehen 😉

    Vom Außenposten zur Stadt….. klingt gut, hoffe das betrifft auch Mauern.

    Und wieder stelle ich mir verzweifelt die Frage, ob es verschiedene Dörfer geben wird

    Antworten zum Kommentar anzeigen