Springe zum Inhalt

Militärschule – Selbst unsere Soldaten müssen zur Schule

Nach dem Trainingsplatz ist die Militärschule der zweite Ausbildungsort, den wir bauen können. Hier geht es ausschließlich um die Ausbildung von Nahkampfeinheiten die entweder Schwert oder Axt verwenden.

Sie kann ab Dorf-Stufe gebaut und zwei Mal ausgebaut werden, um fortgeschrittenere Einheiten auszubilden.

Auf Dorf-Stufe  können wir Schwertkämpfer trainieren und rekrutieren, die lediglich ein Schwert benötigen. Und wenn wir Angriffe auf gegnerische Befestigungen planen, können wir Axtkämpfer ausbilden, die Mauern hochklettern können.

Kleinstadt-Stufe erlaubt es uns, den besser gerüsteten Ritter auszubilden, der zusätzlich zum Schwert noch ein Kettenhemd benötigt.

Auf Stadt-Stufe können wir schließlich den mächtigen Paladin rekrutieren, der einen Plattenharnisch benötigt, und den furchtlosen Berserker, der eine Verbesserte Lederrüstung trägt.

Wir können eine bestimmte Zahl von Einheiten schon im Voraus in Auftrag geben, die Rekruten werden aber warten müssen, bis die benötigte Ausrüstung zur Militärschule transportiert wurde, bevor sie mit ihrem Training beginnen können.

Der Ausbau des Gebäudes schaltet zudem weitere Trainings-Slots frei, was es uns erlaubt, mehr Soldaten gleichzeitig auszubilden.

Bitte beachtet: Alles Beschriebene und Gezeigte ist nicht final. Grafiken und Features können sich daher ändern.

35 Kommentare

  1. IppoSenshu

    Optisch gefällt mir das und im Video sehen die Animationen auch schön flüssig aus. 🙂

  2. Antworten zum Kommentar anzeigen
  3. Binso

    Ich find das schlecht, das man erst weitere Trainingsplätze bauen kann wenn man bereits eins ausgebaut hat. Ich finds besser, wenn man von anfang an so viele bauen kann wie man will. Wenn wir von selben Traningsplatz sprechen.

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  4. CaptainD

    Hi Leute

    Finde sieht alles echt nice aus was ihr veröffentlicht habt 🙂 freu mich schon auf den Release
    Gibt es denn schon einen Termin für den nächsten Twitch stream?

    mfg

  5. Rupi2

    Das Gebäude ist graphisch wie gewohnt sehr ansprechend und man erkennt
    sofort den Zweck des Gebäudes.

    Fehlen tut mir hier nur die Ansicht der fertig ausgebildeten Soldaten.
    Hier wird von Axtkämpfer, Ritter, Paladin und Berserker geschrieben,
    aber leider keiner gezeigt.
    Auch bei diesen würde uns das unterschiedliche Aussehen interessieren.

    Das angefügte Video ist eine nette Geste, Danke

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  6. Siedler

    Kann man auch eine kontinuierliche Rekrutierung ohne Limit beauftragen? Und gibt es eigentlich noch die Einheiten, die Mauern einreißen können? Wenn nicht, ist auch nicht schlimm, da ich eher für Belagerungswaffen bin.

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  7. Settler_Penguin

    Mich würde mal interessieren wie das mit der Produktion für die Rüstungen z.B. funktioniert? Bauen die Rüstungsbauer einfach immer weiter Rüstungen, ohne das die am Ende benötigt werden?

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  8. Nomis_1

    Sollten Ritter und Paladin nicht eigentlich zu Pferd unterwegs sein? 😉

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  9. chris02918

    Mir fehlt bei der Animation dieser Schule der Lehrer. Ich vermisse einen Trainer, der mit den Leuten auf dem Platz trainiert oder die Leute beim klettern anschreit xD Ich vermisse das Training, Mann gegen Mann, zwischen Soldaten oder zwischen dem Trainer und den Soldaten.
    Das Design des Gebäudes selbst, gefällt mir sehr gut.

    Antworten zum Kommentar anzeigen