Springe zum Inhalt

Schlagwort: Video

Starting from Scratch: Vom Konzept zum Modell

Viele verschiedene Modelle müssen für die Welt von Die Siedler designt werden: Von Häusern über Bäume und Tiere hin zu den Siedlern selbst.

In diesem Beispiel wollen wir euch den Weg von einer 2D Konzept-Zeichnung zum finalen Modell im Spiel zeigen. Schaut euch an, wie der Anführer der Axtkrieger, Ragnar, zum Leben erweckt wird!

18 Kommentare

[Com] Community Update #5 – TSA Update, GC Coverage & erster Stream

Hallo zusammen, willkommen zu Community Update Nummer 5!

Diesmal haben wir einen recht starken „Gamescom-Fokus“, mit einer überarbeiteten Medien-Sektion auf der Die Siedler Allianz, Eindrücke unserer Community Mitglieder von der diesjährigen gamescom und unserem ersten Die Siedler Livestream.

Unsere Umgestaltung der Website liegt schon etwas zurück, aber wir haben die gamescom 2019 nochmal als Anlass genommen, mehrere Screenshots und Konzept-Artworks, sowie den neuen Trailer der Medien-Sektion hinzuzufügen.

Ihr habt bestimmt schon unsere gamescom 2019 Zusammenfassung gelesen, in der wir Impressionen von der Messe geteilt, und euch einen Überblick darüber gegeben haben, was wir in der Ubisoft Lounge präsentiert haben.

Aber in diesem Community Update wollen wir stattdessen die Eindrücke und das Feedback von einigen von euch, unseren Community-Mitgliedern, teilen, die uns auf der gamescom besucht haben – mit dabei auch unsere drei Ubisoft Star Player.

Lasst und mit Steinwallen beginnen, der seine Eindrücke von der gamescom in einem 25min langen Video zusammengefasst hat. (Deutsch)

Der Spender hat sein eigenes Preview für Die Siedler mit neuem Gameplay Material aufgenommen. (Deutsch)

Patrick von der Zocker Lounge hat es nicht nur geschafft, Creative Director Volker Wertich zu einem Interview zu überreden, sondern hat ebenfalls sein erstes Preview-Video veröffentlicht. (Deutsch)

Unser dritter Star Player, Aliestor, hat mittlerweile mehrere Videos zu Die Siedler veröffentlicht, und zuvor bereits seine Messe-Eindrücke in einer Videoreihe zusammengefasst. (Englisch)

Arekkz Gaming hat seine Zusammenfassung ebenfalls in einem 8-minütigen Preview präsentiert. (Englisch)

Und schließlich, haben wir quaz9, der Die Siedler auf der gamescom bereits anspielen konnte und euch einen Überblick darüber gibt, was er dabei erlebt hat. (Polnisch)

Und schließlich, weniger als eine Woche ist es her, haben wir nicht nur das einjährige Jubiläum der Der Siedler Allianz gefeiert, sondern auch den allerersten Die Siedler Livestream veranstaltet. Wenn ihr den Stream verpasst habt oder ihn nochmal anschauen möchtet (wir können euch verstehen), dann findet ihr das VOD dazu hier:

 

Und wir können euch bereits sagen: das war definitiv nicht der letzte Livestream, weitere sind bereits geplant.

Wir wollen außerdem erneut darauf hinweisen, dass es ein paar fantastische Websiten für zusätzliche Karten für Multiplayer und Singleplayer Fans der Die Siedler History Collection gibt.

Werft einen Blick auf die Seiten Siedelwood für Die Siedler 5 & 6 und Mapsource für Die Siedler 3 bis 6.

Bleibt dran für weitere Blogs und Details und teilt euer Feedback mit uns hier auf der Die Siedler Allianz oder auf unseren Social-Kanälen.

Und wenn ihr ein fantastisches Community-Projekt habt, das ihr uns vorstellen wollt, an magischen Die Siedler Videos arbeitet oder ein paar coole neue Karten für eines der Die Siedler Spiele arbeitet, schreibt uns eine E-Mail an thesettlers-community@ubisoft.com und wir stellen euch in einem zukünftigen Blog vor.

16 Kommentare

[Com] Zweites Community-Update

Hallo zusammen und willkommen zu einem weiteren Community-Update!
Seit unserem letzten Update ist etwas Zeit vergangen und wir haben viele neue sehenswerte Details zu Die Siedler veröffentlicht. Aber im kommenden Monat wird sich alles um die „Die Siedler History Editions“ drehen und einige Mitglieder der Community waren bereits aktiv und haben nostalgische Inhalte produziert.

CONTENT CREATOR UND STREAMER

Die Veröffentlichung der „Die Siedler History Edition“ hat zu einem Anstieg der Streams geführt und wir möchten einige von ihnen hier hervorheben. Zunächst sind derspendertv und lionking1982 in das Spiel abgetaucht, das den Grundstein für diese Franchise gelegt hat und nachdem sie sich mit der Steuerung (und den Gebäuden) vertraut gemacht haben, haben sie Gefallen an den old-school Vibes von Die Siedler 1 gefunden. Schaut euch ihre Kanäle an!

Für alle, die auf Multiplayer-Action in Die Siedler 3 stehen, lohnt sich ein Besuch bei mrblues3 und suma3333 oder schaut euch die VOD auf ihren Kanälen an. Sie beide nutzen, wie ihr sehen könnt, das großartige Community-Tool aLobby, um Gegner zu finden, mit denen sie spielen können. Für die History Edition implementieren wir eine einfachere Möglichkeit für den Mehrspielermodus. Ihr könnt Partien einfach über Uplay beginnen und finden und auch eure Freunde einladen.

Neben den Streamern gibt es auch verschiedene andere Gamer, die Videos auf YouTube präsentieren. Der Fokus liegt hier eher auf den Kampagnen und weniger auf dem Mehrspielermodus. Wenn ihr also Zockerlounge trojanische Abenteuer in Die Siedler IV oder Aliestors römische Belagerungen in Die Siedler III (auf Englisch) sehen möchtet, dann besucht ihre Kanäle. Vielleicht erhaltet ihr über ihre Videos wertvolle Tipps und Tricks für eure eigene Spielweise.
Und zusätzlich dazu hat GouldFish On Games ein wunderbar nostalgisches Test-Video zu Die Siedler 1 erstellt, dass ihr euch anschauen solltet.

Viele unserer kreativen Content Creators sind auch im Die Siedler-Fan-Discord „Wuselworld“ aktiv. Wenn ihr also eure eigenen Videos und Screenshots teilen oder euch einfach nur mit anderen Die Siedler-Fans unterhalten wollt, dann seht euch doch einmal dort um.

NOSTALGISCHE COMMUNITY-ANEKDOTE

Wir haben viele von euch gebeten, uns etwas über eure persönliche Geschichte mit Die Siedler zu erzählen, über alte Erinnerungen, lustige Anekdoten und vieles mehr. Heute möchten wir moin_moin_2018s Erinnerungen präsentieren:

Als der erste Teil erschien, muss ich so 12 oder 13 Jahre alt gewesen sein.  Damals hatten wir noch keinen PC, also bin ich 2 bis 3 Mal pro Woche 10 Kilometer mit dem Rad zu meinem Freund gefahren, um ihm bei Die Siedler 1 zuzusehen.

Als dann Die Siedler 2 erschien hatte ich endlich meinen eigenen PC. Einen 486 DX2/80 mit Turbo-Modus und ein Double-Speed-CD-ROM-Laufwerk. Mit dem CD-Laufwerk wurde ich in der Schule recht bekannt 😉
Es war das zweite Spiel, das ich ewig lange gespielt habe, aber ich erinnere mich noch als wäre es gestern gewesen, dass ich ein sonderbares Problem mit einer meiner Minen hatte. Eine meiner Goldminen war ausgebeutet und normalerweise reißt man sie einfach ab und macht dann weiter. Ich weiß nicht mehr, warum ich vergessen hatte, sie abzureißen. Und nach einer Weile erhielt ich erneut die Nachricht, dass sie erschöpft sei. Ich war überrascht, dass ich die Meldung noch einmal von derselben Mine erhielt und sah sie mir eine Weile genauer an. Nach einer kurzen Zeit wurde Verpflegung geliefert und der Siedler ging wirklich in den Stollen und kam mit frischem Gold wieder hervor. Auch wenn die Mine als ausgebeutet ausgewiesen wurde.

Nach ein paar Goldlieferungen erhielt ich wieder die Meldung „Mine erschöpft“. Und wieder wartete ich, bis Verpflegung eintraf und tatsächlich zog der Siedler wieder in die Mine ein und förderte Gold zu Tage.

Leider war dies die einzige meiner Minen mit dieser sonderbaren Fehlfunktion. Alle anderen Minen funktionierten normal und waren irgendwann tatsächlich erschöpft.

Ich weiß nicht, warum ich mich nach all der Zeit immer noch daran erinnere, aber das war ziemlich cool.

NOVEMBER-AUSBLICK

Wie wir schon zu Beginn des Blogs meldeten, dreht sich im November alles um die History Editions und die Feier zum 25. Geburtstag von Die Siedler!
Daher haben wir uns entschlossen, keine neuen Dev-Blogs zum kommenden Die Siedler zu veröffentlichen und stattdessen viele Inhalte zu den Teilen 1 bis 7 zu liefern. Bereitet euch auf nützliche Leitfäden, einige History-Streams vom Community-Team und natürlich haufenweise Nostalgie vor.

Der erste Stream mit Ubi-Barbalatu und Ubi-Thorlof startet am 31. Oktober. Sie werden versuchen, eine ordentliche Siedlung in Die Siedler 1 zu errichten. Weitere Informationen dazu folgen noch. Im November haben wir dann noch einige weitere Streams, die wir in Kürze bekanntgeben werden. Bleibt dran für weitere Infos!

Wir freuen uns immer, eure Die Siedler-Geschichten und -Anekdoten in den Kommentaren zu lesen und mit euch über die Vor- und Nachteile von Straßen, die Unterschiede zwischen Die Siedler 3 und 4 und warum Träger die unbesungenen Helden der Reihe sind, zu diskutieren.

Und wenn ihr ein unglaubliches Community-Projekt habt, das wir vorstellen sollen, an einem magischen Die Siedler-Video arbeitet oder lustige oder einfach atemberaubende Fan-Arts gestaltet, dann schreibt uns eine Mail an thesettlers-community@ubisoft.com, dann berichten wir darüber in unserem nächsten Blog.

12 Kommentare