Springe zum Inhalt

[TSHC] Changelog 13. März

Die Siedler I History Edition

  • Das Config Menü startet nun nach der Installation des Spiels

Die Siedler II History Edition

  • Das Config Menü startet nun nach der Installation des Spiels
  • Fehler behoben, wodurch Spielstände der Kampagnen-Karten auf Englisch abgespeichert wurden und nicht in der ausgewählten Sprache im Config Menü

Die Siedler III History Edition

  • Das Config Menü startet nun nach der Installation des Spiels
  • Karten-Editor hinzugefügt
    • Der Karten-Editor kann über Uplay -> Die Siedler III -> Spielen gestartet werden.
  • Option im Config Menü hinzugefügt, um alle 5 Minuten automatisch zu speichern
  • Fehler behoben, wodurch es zu leeren Spiele-Lobbys kam
    • Nachdem ein Mehrspieler-Speicherstand geladen und andere Spieler eingeladen wurden, kam es unter Umständen zu leeren Lobbys / Spielen. Dieses Problem sollte nun behoben sein

Die Siedler IV History Edition

  • Das Config Menü startet nun nach der Installation des Spiels
  • Option im Config Menü hinzugefügt um alle 5 Minuten automatisch zu speichern
  • 10 Automatische Spielstände für Mehrspieler-Spiele hinzugefügt
    • Die Spielstände werden von A bis H durchlaufen. Sobald das automatische Speichern bei H angelangt ist, wird wieder bei A begonnen und entsprechend überschrieben
  • Mehrere Fehler in den englischen Kampagnen Missionstexten behoben

Die Siedler Das Erbe der Könige History Edition

  • Maximale Distanz der Kamera erhöht
  • Nur Steam: Fehler behoben, wodurch es nicht möglich war, Mehrspieler-Partien in der „Expansion Disc“ und „Legends Expansion“ zu eröffnen

Die Siedler VII History Edition

  • Fehler behoben, wodurch es nicht möglich war auf Club Belohnungen zuzugreifen während man sich im Offline Modus befand
  • Fehler behoben, wodurch die falsche Auflösung im Spiel verwendet wurde
    • Sollte das Problem immer noch vorhanden sein, bitte einmal die Options.ini im „The Settlers 7 – History Edition“ im Dokumente-Ordner löschen

17 Kommentare

  1. Noghri

    Hey Siedler Team,
    Sind voller Freude und Begeisterung den online Modus von TES 5 am zocken.
    Problem ist dass ein online spiel jedesmal nach etwa 30-45 Minuten Spielzeit abstürtzt.
    Soll heißen der Host bekommt die Nachricht auf Daten von Spielern zu warten, die Spieler warten auf Daten vom Host, und im Endeffekt bleibt nur die Möglichkeit das Spiel zu verlassen. Sehr depremierend.
    Scheint vermutlich daran zu liegen das ab bestimmten Fortschritt einer Session die Daten nicht mehr ausreichend übertragen werden.
    Würde mich riesig über Hotfix freuen, auf Dauer wirds nämlich echt ärgerlich das spiel praktisch nur für online spielen gekauft zu haben nur damit das dann nicht funktioniert.

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  2. TSA_User48424

    Ist schon jemand aufgefallen, das The Settlers 7 History Edition die „Settlers7R“Exe eine ältere Version (1.12.1395.0) wie bei Die Siedle 7 „Settlers7R“ (1.12.1396.0) normal ist?
    Welches zur Folge hat, das die Güter nicht richtig verteilt werden.
    Beispiel: werden Roheisen nicht zu den Eisenschmelzen gebracht oder auf Wunsch das Bier und Brot nicht zur Kirche geliefert oder auch kommt das Gold beim Münzhersteller nicht an.
    Weiter lassen sich Kirche und Kaserne bei standart Maps nicht ausbauen.
    Alles bei Scharmützel

  3. Yezari

    Guten Tag,

    Ist bei der History Edition von Siedler 1 der Bug gefixt worden bei dem sich unauflösbare Staus bilden?

    Nichts war nerviger, als wenn man Stunden auf einer großes Karte spielt, nur um dann irgendwann, noch bevor man den Gegner erreicht hatte festzustellen, dass die KI quasi schon tot ist weil sich irgendwo ein Stau gebildetet hat der sich nicht mehr auflösen kann.

    Zu Siedler 3:
    Ist dort der Staubug behoben? Oder können sich die Siedler immer noch zu gigantischen Trauben verknoten?
    Ist für den 3. Teil die KI verbessert worden oder ist dies noch geplant?
    Die KI in Siedler 3 war leider extrem dämlich.
    1. Greift sie nur dann an, wenn ihre Einheitenanzahl die Einheitenanzahl aller Gegner deutlich übersteigt. Das heißt in einem 10 Spieler Spiel wird die KI nie angreifen, da sie nie mehr Einheiten hat als die anderen 9 Spieler.
    2.Verteitigen kann die KI garnicht, sobald ein Gebäude angegriffen wird schickt sie ihre Einheiten ohne Angriffsbefehlt zu dem Turm. Wenn auf dem Weg dahin ein Gegner kommt ignoriert sie diesen bis sie am Turm ankommt ( so kann man mit 30 Einheiten 1000 Einheiten der KI töten weil diese den Turm nie erreichen, da der Platz davor von den 30 blockiert wird.
    3.Reißt die KI ihre Wohnhäuser immer ab bevor Siedler rauskommen so entstehen hunderte Lagerhäuser voll mit Waffen, weil eben keine Siedler da sind um diese zu benutzten.
    4. Positioniert die KI gerne ihre Einheiten in der Nähe von gegnerischen Türmen mit Bogenschützen, so das die Einheiten einfach kampflos abgeschossen werden.
    5. Baut die KI gerne notwendige Gebäude in von ihrem Land abgetrennten Gebieten, so dass diese aufgrund von Ressourcenmangel dort nicht errichtet werden können.
    Da die KI aber der Meinung ist sie hätte das Gebäude ja schon in Auftrag gegeben, baut sie es auch in ihrem Hauptgebiet nicht nach. Sprich der Gegner ist ab diesem Moment tot.

    Wenn man ein Spiel mit 20 KI’s startet kann man sich eigentlich sicher sein, dass sich mindestens 15 davon festbuggen durch Staus oder weil sie keine Siedler nachbauen und die paar Krieger die sie doch irgendwo produzieren stellen sie einzelnt in die Nähe eines gegnerischen Bogenschützen so dass sie immer wieder sterben.

    Ich träume eigentlich schon seit Jahren von einer funktionierenden Siedler 3 KI, weil ich das Spiel als Kind echt geliebt habe und damals war einem selbst die verbuggte KI stark genug, nur als Erwachsener ist die einem einfach zu einfach.

    Ein Siedler 3 mit guter KI würde ich sofort kaufen, auch wenn die KI 50€ kostet, aber eine History Edition mit der alten KI wäre zimmig witzlos, da kann auch auch einfach die Gold Edition spielen.

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  4. TSA_User45609

    Gibt es mittlerweile eine Entscheidung darüber ob eine Lobby kommt? welche es dann ermöglicht an Multiplayer spielen teilzunehmen ohne aufwendig in foren nach Mitspielern zu suchen die man erst adden muss?

    Damit würdet ihr wirklich JEDEM Siedlerspieler einen Riesen gefallen tun…

    Danke erstmal für die Bugfixes und den Karteneditor!

  5. OostfreesJung86

    Vielen vielen Dank für die zahlreichen Updates. <3 Man merkt das ihr dran bleibt. Eure Update-Politik ist völlig in Ordnung. Macht weiter so. Mir macht die History Collection Spaß 🙂

    gez: Ein zufriedener Siedler-Fan der sehr gerne die alten Teile spielt und sehnsüchtig auf den neusten wartet.

  6. Blubberinoo

    Der Karteneditor bei Siedler 3 ist exakt der selbe wie aus dem Original. Wenn ihr daran gar nicht geändert habt, warum wurde er dann erst jetzt nachgeliefert, oder übersehe ich da etwas?

    Antworten zum Kommentar anzeigen
  7. Kebo

    Irgendwie wird bei Siedler 2 alles gefixt, nur nicht was mMn für die Atmosphäre am wichtigsten ist, der Sound/Musik. Naja ich gebs auf, das wars für mich erstmal. Werd irgendwann mal wieder reinschaun, aber das ist mir mittlerweile zu blöd.

    Antworten zum Kommentar anzeigen